Schutzgitter für Kinder und Babys

Im Haus lauern viele Gefahren für Kleinkinder. Treppen die man herunter fallen kann, Kamine an denen man sich verbrennen kann, Betten aus denen man sich im Schlaf herauswindet… Die folgenden Schutzgitter sollen Dir dabei helfen, Deine Wohnung oder Dein Haus kindersicherer zu machen und so gefährliche Situationen abzuwenden.

Hier die wichtigsten Schutzgitter für Kinder und Babys:

Laufgitter: Der Mini-Spielplatz für Babys und Kleinkinder

Ein Laufgitter ist kein Baby-Käfig! Manchmal ist es nunmal der Fall, dass man etwas wichtiges erledigen muss und das Kind nicht die Wohnung auf eigene Faust erkunden soll. Dies können zum Beispiel wichtige Hausarbeiten sein, die man erledigen muss, ein Anruf oder der Postbote an der Tür.

In solchen Situationen ist es Gold wert einen Ort zu haben, an dem man den Nachwuchs kurz sicher unterbringen kann ohne sich Sorgen machen zu müssen das etwas passiert.

Gerade wenn sich kleine Kinder auf allen Vieren oder Größere auf zwei Beinen immer schneller durch die Wohnung bewegen, wird der große Nutzen des Laufstalls ersichtlich.

In unserem Ratgeber erfährst Du, was ein gutes Laufgitter ausmacht, warum eine Laufgittermatratze wichtig ist, wo Du einen Laufstall günstig kaufen kannst und vieles mehr. Außerdem findest Du eine Übersicht über bestehende Laufgitter Tests und erhälst konkrete Produktempfehlungen.

Bettschutzgitter: Babys und Kinder vor Stützen aus dem Bett bewahren

Bettschutzgitter sind eine Hilfe für den Übergang vom Babybett zum richtigen Kinderbett. Da sich Kinder im Schlaf noch deutlich mehr bewegen als Erwachsene ist die Sturzgefahr recht hoch.

Aber auch auf Reisen eignet sich ein Bettschutzgitter. Die Wand auf der einen Seite und das Bettschutzgitter auf der anderen Seite machen ein normales Bett zu einem sicheren Schlafplatz für Kleinkinder.

Unser Ratgber verrät Dir für welches Alter Bettschutzgitter empfehlenswert sind, was die wichtigsten Kaufkriterien sind und vieles mehr. Du findest selbstverständlich auch eine Test-Übersicht und Produktempfehlungen.

Treppenschutzgitter: Babys und Kinder effektiv vor Stürzen auf der Treppe schützen

Die Treppe ist mit Sicherheit eine der größten Gefahrenquellen für Kleinkinder und besonders Babys. Ihr Zugang sollte in jedem Fall für Kinder unzugänglich sein. Am besten gelingt dies mit einem speziellen Treppenschutzgitter.

Es gibt eine große Menge an unterschiedlichen Gittern. Die handelsüblichsten sind folgende:

 

  • Treppenschutzgitter zum Klemmen
  • Treppenschutzgitter mit Wandbefestigung
  • Treppenschutzgitter-Rollos

In unserem Ratgeber erfährst Du alles über diese drei Arten von Schutzgitter, worauf Du beim Kauf achten solltest und welche Produkte sich für Dich lohnen könnten.

Kaminschutzgitter: Babys und Kinder vor Verbrennungen am Kamin schützen

Wenn der oder die Kleine auf der Welt ist, möchte man deshalb im Winter natürlich nicht auf das Kaminfeuer verzichten. Gleichzeitig stellt die Hitze des Ofens aber eine große Gefahrenquelle für Kinder und Babys dar.

Um neugierige Kinderhände fern zu halten, gibt es sogenannte Kaminschutz- oder Ofenschutzgitter, mit deren Hilfe man ganz einfach den Bereich um die Hitzequelle absperren kann.

Damit man dennoch Holz nachlegen und das Feuer schüren kann, besitzen die meisten Kaminschutzgitter ein Türelement.

Um Dir im bei der Auswahl eines geeigneten Kaminschutzgitter unter die Arme zu greifen, haben wir einen ausführlichen Ratgeber erstellt. Jetzt ansehen!

Herdschutzgitter: Sicher vor Verbrennungen und Verbrühungen am Herd

Neugierige Kinderhände beginnen irgendwann Flächen über ihren Köpfen auszukundschaften. Beim fassen auf eine heiße Herdplatte oder das herunterziehen eines Topfs oder einer Pfanne, können schwerwiegende Verltzungen verursacht werden.

Diese Gefahr beugt ein sogenanntes Herdschutzgitter vor, in dem es den Bereich um die Kochplatten absperrt und für kleine Menschen unzugänglich macht. Dadurch werden Unfälle wie oben beschrieben verhindert.

In unserem Ratgeber stellen wir Dir drei populäre Schutzgitter für den Herd vor und geben einen Überblick über Vorteile und bestehende Praxistests.

(Links öffnen in neuem Tab/ Bilder von der Amazon Product Advertising API)

Artikel zuletzt aktualisiert: 16.03.20
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Elternstube.de