Laufrad: Test, Vergleich und Kaufratgeber 2020

Ein Laufrad ist eine großartige Möglichkeit, um Deinem Kind das Radfahren näher zu bringen.

Während im Wesentlichen jedes Lauflernrad einem Kleinkind dabei helfen kann, seinen Gleichgewichtssinn weiterzuentwickeln, variiert das Fahrgefühl erheblich aufgrund von Unterschieden in Bezug auf Größe, Qualität und Ausstattung des Laufrads.

Wir zeigen Dir im Folgenden die wichtigsten Aspekte, die Du beim Kauf eines Laufrads beachten solltest.

Laufrad Test: Welches ist das Beste?

Bei der Auswahl des richtigen Laufrads für Deine Kleine oder deinen Kleinen, ist es hilfreich den Praxis Test von großen Verbrauchermagazinen wie Stiftung Warentest, ÖkoTest usw. zu Rate zu ziehen. Wir zeigen zunächst die Laufrad Testsieger der Stiftung Warentest und und stellen dann die Praxistests im Detail vor.

Wir haben für Dich das Internet nach Laufrad Tests durchsucht und zeigen in folgender Tabelle die Ergebnisse unserer Recherche:

⇔ In der Tabelle scrollen ⇔

TestmagazinLaufrad Test vorhanden?Veröffentlichungs-JahrKostenloser ZugangLink
Stiftung WarentestJa, es wurden Laufräder getestet2018NeinLink
öko TestLaufrad Test vorhanden2018NeinLink
Konsument.atJa, Test durchgeführt2019NeinLink
KTipp.chJa, Laufrad Test gefunden2011NeinLink

Da Laufräder ein immer beliebteres Kinderfahrzeug werden, haben tatsächlich alle vier großen Verbrauchermagazine bisher einen Laufrad Test durchgeführt. Im folgenden möchten wir Dir die Testberichte von der Stiftung Warentest und ÖkoTest genauer vorstellen:

Laufrad Test von der Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat 2018 insgesamt 15 verschiedene Laufräder genaustens unter die Lupe genommen. Darunter befanden sich auch Modelle der renomierten Anbieter Early Rider, Hudora, Kokua und Puky. In die Bewertung gingen insbesondere folgende Testkriterien ein:

  • Fahren: 55 %
  • Sicherheit und Halt­barkeit: 25  %
  • Hand­habung: 15 %
  • Schad­stoffe: 5 %

Im Laufrad Test der Stiftung Warentest schnitten drei Laufräder mit der Note “gut”, eins mit “befriedigend” und elf mit der Note “mangelhaft” ab. Den Testsieger und die Note der einzelnen Modelle dürfen wir leider aus rechtlichen Gründen nicht nennen. Dafür musst Du den Artikel der Stiftung Warentest kaufen.

(Quelle: Stiftung Warentest)

Laufrad Test von ÖkoTest

Auch das Verbrauchermagazin ÖkoTest hat im Jahr 2018 einen Laufrad Test durchgeführt. Insgesamt wurden zehn Laufräder für Kinder unter die Lupe genommen und nach folgenden Kriterien getestet: Einkauf, Praxisprüfung, Inhaltsstoffe, Weitere Mängel. Aus dem Ergebnis der Tests in diesen Kriterien wurde eine Gesamtbewertung für jedes einzelne Laufrad ermittelt.

Diese 10 Laufräder hat ÖkoTest getestet:

  • B’Twin Run Ride 100
  • Hudora Laufrad Toddler
  • Jako-O Laufrad Holz
  • Kettler Laufrad Run 8″ Girl
  • Kiddimoto Mountain Bike MT1
  • Kokua Like a Bike Jumper
  • Pinolino Laufrad Lino
  • Puky Laufrad LR M Plus
  • S’Cool Pedex 1
  • Smoby Laufrad

“Es gibt kein einziges “sehr gutes” Produkt. Nur zwei Laufräder können wir mit “gut” empfehlen. Am unteren Ende der Skala fallen zwei Räder mit “mangelhaft” durch.” (Quelle: ÖkoTest)

Leider dürfen wir den Testsieger und die Noten der einzelnen Laufräder aus rechtlichen Gründen nicht nennen. Um diese einsehen zu können, musst Du den jeweiligen Artikel hier käuflich erwerben.

(Quelle: ÖkoTest)

Damit Du schnell das Laufrad findest wonach Du suchst, haben wir unsere Produktempfehlungen in zwei Kategorien aufgeteilt. Zunächst die Laufräder ab 2 Jahren mit zwei Rädern und etwas größeren Maßen. Anschließend findest Du Laufräder ab 1 Jahr. Diese besitzen meist drei Räder und sind etwas kleiner gebaut. Los gehts!

Das Laufrad ab 2 Jahren

Puky Laufrad LR M

Das PUKY LRM Kinder-Laufrad ist Europas Nummer eins unter den Laufrädern für Kleinkinder ab zwei Jahren. PUKY hat sich als Branchenführer etabliert, wenn es darum geht, Kindern das Fahrradfahren beizubringen.

  • für Kleinkinder mit einer Körpergröße von 85 cm
  • höhenverstellbarer Sitz (30cm bis 40cm)
  • wiegt nur 3,5 kg
  • leichte und flexible Weichschaumreifen
  • Rahmen mit niedrigem Durchtritt

Das LRM ist das kleinste Lauflernrad von Puky und eignet sich für Kleinkinder mit einer Körpergröße von 85 cm. Dies entspricht in etwa einem Alter von 2 Jahren.

Das Puky LRM ist ein zuverlässiger Klassiker unter den Laufrädern, das besonders durch sein bequemes Rahmendesign und sein geringes Gewicht überzeugt.

Durch den höhenverstellbaren Sitz, der von 30 cm bis auf 40 cm verstellt werden kann, kann das Rad leicht angepasst werden, wenn Dein Kind wächst.

Mit nur 3,5 kg Gewicht ist es eines der leichtesten Laufräder.

Dieses Lauflernrad verfügt über einen Rahmen mit niedrigem Durchtritt, der das Auf- und Absteigen vom Rad erleichtert. Außerdem bietet dieses Modell eine bequeme Plattform zum Abstellen der Füße.

Die Puky Laufräder gehören unanzweifelbar zu den beliebtesten Kinderfahrzeugen überhaupt. Dies spiegelt sich auch in den Bewertungen zum Puky LR M wieder. Das Laufrad wurde auf Amazon.de bisher 144 mal bewertet und erhielt dabei im Durchschnitt 4,5 von 5 Sternen.

Die größte Zahl der Bewertungen (84%) wurde mit vier oder fünf Sternen versehen. Vielgelobte Punkte sind dabei folgende:

  • sehr gute stabile Verarbeitung
  • verstellbare Sattelhöhe: das Laufrad wächst mit
  • perfekte Größe für Kinder ab 2 Jahren

Nur 6% der Kundenrezensionen fiel negativ (ein oder zwei Sterne) aus. Bemängelte Punkte waren folgende: Werkzeug für den Aufbau (Sechskantschrauber) war nicht im Lieferumfang enthalten, Lenkgrad kann durchdrehen, was in Kurven zu Umkippen führen kann.

(Abschnitt bezieht sich auf Kundenrenzensionen auf Amazon.de/ Stand: 28. September 2019)

Kann das Laufrad mit Stützrädern verwendet werden?
Nein, dies ist nicht möglich. Wenn Dein Kleiner oder Deine Kleine auf einem Laufrad mit 2 Rädern noch nicht zurechtkommt, solltest du nach Laufrädern mit drei oder vier Rädern schauen: Laufräder ab 1 Jahr

 

Ab welchem Alter eignet sich das Puky LR M?
Das Laufrad ist ab 2 Jahren oder einer Körpergröße von 85 cm zu empfehlen. Das Rad kann etwa bis zum Alter von Dreieinhalb verwendet werden.

 

Was ist der Unterschied zwischen LR M und  LR M Plus?
Das Puky LR M Plus verfügt zusätzlich über einen Ständer, eine Klingel und ein Schutzblech.

 

Kettler Laufrad Speedy 2.0

Das höhenverstellbare Lauflernrad Speedy 2.0 ist ein stabiles Lauflernrad in auffälligem Design, hinter dem die renommierte Marke Kettler steht.

  • Lenkereinschlag führ leichteres Fahren
  • höhenverstellbarer Sattel (33cm bis 43cm)
  • Designfarben rot und gelb.
  • belastbare Reifen mit Profil
  • Sicherheitsgriffe und Lenkerpolster

Das Kettler 2.0 überzeugt besonders mit seinen Sicherheitsmerkmalern. Die 2.0 Version der Speedy Laufrads von Kettler verfügt über einen Lenkereinschlag, der das Fahren besonders für Fahranfänger erleichtert. Sicherheitsgriffe und -polster bieten zusätzliche Sicherheit.

Belastbare Reifen mit Profil und das gekapselte Kugellager machen das Lauflernrad perfekt für Fahrten im Freien und auf unebenem Gelände.

Kettler steht bei Fahrrädern für hochwertige Qualität, auf die Du dich verlassen kannst.

Das Kettler Laufrad Speedy wurde bisher 37 mal bewertet. Im Großen und Ganzen sind die Kunden mit dem Produkt zufrieden, was sich in der Durchschnittsnote von 4,1 von 5 Sternen ausdrückt.

Doch welche Eigenschaften sind es, die die Kunden zu positiven Rezensionen bewegen? Hier eine Auswahl der Punkte die häufig in den vier oder fünf Sterne Bewertungen zur Sprache kamen:

  • Lenksicherung, die ein Verdrehen des Lenkers und somit einen Sturz verhindert
  • unplattbare Vollgummiräder, die gut auf der Straße laufen
  • sehr leichter Rahmen, den Kind auch selbst hochheben kann

In den negativen Bewertungen kamen folgende Mängel zur Sprache: Reifen haben in Innenräumen keinen Grip, Laufrad wird in Eizelteilen geliefert und muss selbst zusammengebaut werden, bei einzelnen Bestellungen fehlten Schrauben.

(Abschnitt bezieht sich auf Kundenrenzensionen auf Amazon.de/ Stand: 28. September 2019)

Kann man einen Ständer anbringen?
Nein, an dieses Laufrad kann kein Ständer montiert werden.

 

Können an das Kettler Laufrad Stützräder angebracht werden?
Nein, dies ist nicht möglich. Du solltest nach einem Laufrad mit drei oder vier Rädern schauen, wenn Dein Kind mit einem solchen Laufrad noch nicht zurechtkommt.

 

Pinolino Laufrad Jojo

Das beliebte Pinolino Jojo Laufrad mit weichen Kunststoffreifen liegt im Rennen weit vorne. Mit dem Reflektor und den Schmetterlings- und Flammenaufklebern kann jedes Kind sein Rad individuell anpassen und macht es einem echten Hingucker.

  • aus massivem Birkenholz
  • für Kinder von zwei bis fünf Jahren
  • Schmetterlings- und Flammenaufklebern zur individuellen Gestaltung
  • spezielle, weichen Kunststoffreifen
  • achtfach höhenverstellbarer Sattel

Das Pinolio Jojo ist vielfältig anpassbar und kann daher über mehrere Jahre von Deinem Kind gefahren werden.

Massives Birkenholz bietet eine lange Haltbarkeit, die gleichzeitig die Umwelt schont.

Dieses Lauflernrad ist empfohlen für Kinder von zwei bis fünf Jahren. Die speziellen weichen Kunststoffreifen erfordern kein Aufpumpen und bieten eine Dämpfung und weiche Federung wie bei Luftreifen.

Der Sattel bei diesem Lauflernrad ist achtfach höhenverstellbar von 31 cm bis 33 cm, 35 cm und 37 cm und 38 cm bis 40 cm, 42 cm und 44 cm.

Wenn Du ein Holzrad gegenüber einem Metallrad bevorzugst, ist dieses Rad ein solides Modell, das Deinem Kind lange Freude bereiten wird.

Mit einer Durchschnittsbewertung von 3,5 von 5 Sternen schneidet das Pinolino Laufrad auf Amazon.de gut ab. Es wurde bisher 42 mal bewertet.

Positiv wurden in den Kundenrezensionen insbesondere folgende Eigenschaften genannt:

  • tolle Holzoptik: sehr schickes Aussehen
  • sehr stabil und massiv und hält auch härteren Umgang aus
  • gute lufbefüllte Reifen mit Profil: Bordsteine und Schotterwege sind kein Problem

Negative Punkte waren folgende: Zusammen- und Umbau nicht ganz einfach, eingeschränkter Lenkradius, wenig gepolsterter Sattel.

(Abschnitt bezieht sich auf Kundenrenzensionen auf Amazon.de/ Stand: 28. September 2019)

Warum ist der Lenkradius so begrenzt?
Die Lenkung ist auf einen gewissen Winkel begrenzt, damit der Lenker nicht durchschlägt und es zu einem Sturz kommt.

 

Wie groß sind die Reifen des Laufrades?
Die Größe beläuft sich auf 12,5 Zoll.

 

Das Laufrad ab 1 Jahr

Bikestar Laufrad aus Holz

Das Bikestar Laufrad aus Holz ist ein besonders leichtes Laufrad für Fahranfänger ab einem Jahr aus zertifiziertem Material, das je nach Bedarf mit zwei oder drei Rädern gefahren werden kann.

  • zertifiziertes Holz ohne Schadstoffe
  • hochwertige, widerstandsfähige EVA-Reifen
  • mit zwei oder drei Rädern
  • bequemer, höhenverstellbarer Sattel
  • mit praktischer Lenkeinschlagsbegrenzung

Dieses Laufrad überzeugt mit hochwertigem Material, das sorgfältig getestet wurde. Bikestar setzt bei der Herstellung seiner Laufräder auf zertifiziertes Holz, das keine Schadstoffe enthält. Mit dieser Wahl kannst Du Dich absolut sicher fühlen.

Ein Plus sind auch die verschiedenen Möglichkeiten, die Dir zur Verfügung stehen, um das Rad in Höhe und Reifenzahl anzupassen.

Dieses Modell kann mit zwei oder drei Rädern gefahren werden und lässt sich leicht umbauen.

Eine Praktische Lenkeinschlagsbegrenzung erleichtert den kleinsten Kindern das Fahren.

Mit einer Durchschnittbewertung von 4 von 5 Sternen zählt das Bikestar Laufrad aus Holz zu den beliebtesten Lauflernrädern auf Amazon.de. Es wurde bisher 40 mal bewertet.

70% der bewertenden Kunden vergaben vier oder fünf Sterne. Dabei wurden besonders folgende Punkte immer wieder positiv benannt:

  • sehr schicke Optik und Haptik: einwandfreie Verarbeitung des Holzes und der Lackierung
  • mit drei Rädern ein guter Einstieg ins Fahrradfahren: spielend leicht den Gleichgewichts-Sinn schulen
  • schneller und unkomplizierter Aufbau, kein zusätzliches Werkzeug notwendig
  • perfekt für Kinder ab 1 Jahr

Negative Kommentare (einen oder zwei Sterne) bekam das Bikestar Laufrad Holz von 12% der bewertenden Kunden. Der einzige beanstandete Punkt war, dass die Reifen kein Profil haben und auf glattem Untergrund leicht wegrutschen.

(Abschnitt bezieht sich auf Kundenrenzensionen auf Amazon.de/ Stand: 28. September 2019)

Zu diesem Laufrad haben wir noch keine Fragen gefunden.

Kleines Puky Laufrad Wutsch

Dieses extra kleine Lauflernrad von Puky biete Fahrspaß schon für die Kleinsten. Sicherheitslenkgriffe, eine auffällige Farbe und ein ergonomischer Sitz sorgen für Sicherheit und Komfort beim Fahren.

  • wiegt nur 2,8kg
  • Tragegriff am Sitz
  • Farbschema rot / gelb
  • ergonomisch geformter Sitz
  • Sicherheitsgriffe am Lenker

Puky steht für Qualität, auf die Du Dich verlassen kannst. Dieses Rad bietet selbst Deinem sehr jungen Kind bequemen und sicheren Fahrspaß.

Dieses kleine Laufrad von Puky kommt mit einem leuchtend roten Rahmen und gelben Reifen daher.

Der ergonomisch geformte Sitz bietet Komfort beim Fahren und ein praktischer Griff am Sitz erleichtert das Tragen des Laufrads.

Sicherheitslenkgriffe verhindern ein Abrutschen beim Fahren.

Das kleine Laufrad von Puky wiegt nur 2,8kg und kann schon ab einem Alter von eineinhalb Jahren gefahren werden.

Genau wie auch das Puky LR M ist das Laufrad Wutsch ein bleibter Begleiter vieler kleiner Kinder. Eine Durchschnittbewertung von 4,5 von 5 Sternen spiegelt die große Zufriedenheit der Kunden wider. Das Puky Laufrad Wutsch wurde bisher 116 Mal bewertet.

Der größte Teil der Rezensenten (87%) vergaben vier oder fünf Sterne. Die beliebtesten Eigenschaften, die in den Bewertungen immer wieder zu finden sind, sind folgende:

  • trainiert zuverlässig das Gleichgewicht bei Kindern ab einem Jahr
  • stabiler und robuster Aufbau
  • wird aufgrund der sehr leisen Räder auch gerne in der Wohnung verwendet
  • gut als Geschenk zum 1. Geburtstag geeigent

Weniger positive Kritik erhielt das Lauflernrad in 8% der Fälle, in denen es nur mit einem oder zwei Sternen bewertet wurde. Es ist laut dieser Bewertungen für Kinder über 2 Jahren zu klein und sehr frontlastig, d.h. es fällt schnell nach vorne hin um.

(Abschnitt bezieht sich auf Kundenrenzensionen auf Amazon.de/ Stand: 28. September 2019)

Wie hoch ist der Sitz des Puky Wutsch?
Der Sattel befindet sich auf einer Höhe von 24 cm.

 

Ab welchem Alter ist dad Laufrad Wutsch von Puky zu empfehlen?
Je nach Größe und Reife des Kindes, kann zwischen 9 und 18 Monaten angefangen werden das Lauflernrad zu benutzen.

Bandits & Angels Lauflernrad

Das Bandits & Angels ist ein Laufrad aus hochwertigem Holz mit drei Rädern für sehr junge Kinder.

  • Kunstoffreifen aus Schaum
  • Umbau zum Chopper möglich
  • höhenverstellbarer Sattel (maximal 30cm).
  • für Kleinkinder ab einem Lebensjahr
  • optional mit Weidenkorb

Dieses Lauflernrad ist eine solide Wahl, wenn Du nach einem Rad mit drei Rädern auf der Suche bist.

Eine Besonderheit ist die Möglichkeit der Umgestaltung des Rades zum Chopper. Das Laufrad verfügt über ein speziell anpassbares Rahmendesign. Es kann als hohe oder niedrige Version als Chopper montiert werden, je nachdem, was Dein Kind bevorzugt.

Die maximale Sattelhöhe bei hoher Rahmenmontage beträgt 30cm.

Das Mini-Laufrad verfügt über Kunstoffreifen aus Schaum, die sich leicht warten lassen.

Dieses Rad ist besonder gut für sehr junge Kinder und bietet optimalen Komfort und Sicherheit.

Optional kann ein Weidenkorb für dieses Laufrad bestellt werden, der sich am Lenker befestigen lässt.

Das Laufrad von Bandits & Angels wurde auf Amazon.de bisher 73 Mal bewertet und erhielt dabei eine Durchschnittbewertung von 3,7 von 5 Sternen.

Die 62% positive Bewertungen (vier oder fünf Sterne) legen folgende Punkte nahe:

  • optisch sehr anpsprechender Retro-Look, auch zum Chopper umbaubar
  • durch einfache Höhenverstellbarkeit wächst das Laufrad mit
  • durchdachtes Konzept macht vier verschiedene Aufbauarten möglich
  • leicht und gut zu transportieren

25% der bewertenden Kunden vergaben nur einen oder zwei Sterne. Laut deren Kritik ist das Laufrad viel zu klein, zu teuer und sehr unbequem zu fahren.

(Abschnitt bezieht sich auf Kundenrenzensionen auf Amazon.de/ Stand: 28. September 2019)

Aus welchem Material bestehen die Reifen?
Die Räder sind aus einer Mischung von Kunststoff und Gummi hergestellt.

 

Kann eine Schubstange am Laufrad befestigt werden?
Nein, dies ist leider bei diesem Modell nicht möglich. Schubstangen können übrigens an den wenigsten Laufrädern befestigt werden sondern sind eher bei Dreirädern üblich.

 

Ein Laufrad ist ein kleines Fahrrad ohne Tretlager, Kurbeln oder Pedale. Ein kleines Kind kann laufen, während es auf einem Laufrad sitzt.

Ein Laufrad bringt Deinem Kind bei, das Gleichgewicht zu halten. Dies kann einen erheblichen Einfluss auf das Selbstvertrauen Deines Kindes haben, wenn es darum geht, ohne Unterstützung Rad zu fahren. Darüber hinaus lehrt ein Laufrad Dein Kind, die Bewegung des Fahrrads mit seinem Körpergewicht und seiner Lenkung zu steuern.

© Irina Schmidt – stock.adobe.com

Während ein Kind, das mit Stützrädern das Fahrradfahren lernt, den Übergang zum Balancieren, Lenken und Treten mit einem Mal vielleicht etwas überwältigend findet, wird ein Kind, das vorher auf einem Lauflernrad geübt hat, seine vorhandenen Fähigkeiten später auf dem Fahrrad hauptsächlich durch das Treten erweitern.

Kinder können mit dem Fahren von Laufrädern beginnen, wenn sie zwischen 12 Monaten und zwei Jahren alt sind. Nach einer kurzen Lernphase lernen sie, ohne Unterstützung der Eltern, mit dem Laufahrrad zu fahren, zu springen, Schwung zu nehmen und sich im Leerlauf rollen zu lassen.

Laufräder sind ein Ersatz für Dreiräder und Stützräder, da sie für die Verwendung in Zeiten konzipiert sind, in denen ein Kind normalerweise ein Dreirad fährt oder Stützräder verwendet. Kinder fahren in der Regel zwei bis drei Jahre auf Laufrädern, je nachdem, wie alt sie sind. Je jünger sie anfangen, desto länger fahren sie mit ihrem Laufrad. Auch Kinder bis zum Alter von etwa fünf Jahren haben Spaß an einem Laufrad.

In den meisten Fällen steigen Kinder im Alter von etwa vier Jahren auf ein Fahrrad mit Pedalen um. Es ist wichtig, zu bedenken, dass Laufräder die richtige Größe für ihren Fahrer haben müssen. Laufräder gibt es in vielen Größen. Die kleinsten Räder sind für Kleinkindern im Alter von 18 Monaten geeignet, während die größten Laufräder sogar für Erwachsene gedacht sind. Natürlich wachsen Kinder im Alter zwischen zwei und fünf Jahren schnell. Idealerweise solltest Du daher ein Laufrad auswählen, das Höhenverstellbar ist.

Material

Laufradrahmen werden aus Aluminium, Stahl, Holz oder Verbundmaterial hergestellt, wobei Metallrahmen am häufigsten verwendet werden.

Metallräder werden aus Stahl oder Aluminiumlegierungen hergestellt, die einen Beitrag zum Gesamtgewicht und zur Tragfähigkeit des Fahrrads leisten. Aluminium ist leicht, stark, rostresistent und wird in High-End-Bikes verwendet.

Stahlrahmen sind bei weniger teuren Modellen üblich, schaffen jedoch ein schwereres Fahrrad und sind anfällig für Rost.

Verbundrahmen bestehen aus einem glasfaserverstärktem Nylonverbund. Sie bieten ein leichtes Gestell mit hoher Tragfähigkeit, ohne die Nachteile von Rost oder abplatzender Farbe.

Verbundrahmen können sich jedoch verbiegen oder nachgeben, wenn sie von einem älteren oder größeren Fahrer verwendet werden. Die meisten Kinder steigen jedoch auf ein Pedalrad um, bevor die Flexibilität des Materials zum Problem wird.

Laufräder für sehr junge Kinder werden oft aus Holz hergestellt. Die erste Wahl ist hierbei massives Birkenholz, da es ein nachwachsender und umweltschonender Rohstoff ist. Ein Holzrad ist in der Regel belastbarer als ein Rad aus Metall, ist dafür aber im Gewicht auch etwas schwerer.

Anzahl und Material der Reifen

Die Reifen spielen eine Schlüsselrolle für die Leistung und den Komfort eines Fahrrads.

Obwohl es auch Laufräder mit drei Reifen auf dem Markt gibt, empfiehlt es sich, ein zweirädriges Laufrad zu wählen. Nur ein Laufrad mit zwei Reifen erfüllt den wichtigen pädagogischen Zweck, Deinem Kind beizubringen, auf einem Rad das Gleichgewicht zu halten.

Laufräder mit drei Rädern werden meistens für sehr junge Kinder bevorzugt.

Auch auf das Material der Reifen solltest Du beim Kauf achten. Es gibt zwei Haupttypen von Reifen an Laufrädern: Schaumreifen und Luftreifen.

Schaumreifen sind auf Laufrädern sehr verbreitet, da sie billig herzustellen und leicht sind und aus festem Schaumstoff bestehen, der niemals platt werden kann.

Für den Durchschnittsfahrer in der Nachbarschaft, der vor allem auf dem Bürgersteig bleiben möchte, sind Schaumreifen ausreichend, aber echte Luftreifen sind für abenteuerlustige Kinder unerlässlich.

Reifengröße

12-Zoll-Räder sind bei weitem die häufigste Reifengröße für Laufräder.

14-Zoll-Reifen sind auf größeren Laufrädern für ältere oder größere Kinder im Vorschulalter zu finden.

Es gibt einige 16- und 20-Zoll-Laufräder, die für Kinder in der Grundschule entwickelt wurden, die noch nicht das Selbstvertrauen oder die Fähigkeit haben, ein gewöhnliches Fahrrad zu fahren. Diese großen Laufräder werden auch häufig von in der Entwicklung benachteiligten Kindern und Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen verwendet.

Bremsen

Kinder verwenden in erster Linie ihre Füße, um ein Laufrad anzuhalten. Handbremsen sind daher optional, können jedoch helfen, Verletzungen zu vermeiden, Kinderschuhe zu schonen und ein Kind besser auf das Radfahren auf dem gewöhnlichen Fahrrad mit Tretpedalen vorzubereiten.

Im Alter von zweieinhalb bis dreieinhalb Jahren verfügen die meisten Vorschulkinder in der Regel über eine ausreichende Hand-Augen-Koordination, um eine Handbremse zu verwenden.

Höhenverstellbarkeit

Die richtige Größe ist bei der Auswahl eines Laufrads bei weitem der wichtigste Faktor. Während Laufräder häufig als Einheitsräder vermarktet werden, ist dasselbe Fahrrad tatsächlich nicht für einen Einjährigen und ein Kind im Vorschulalter geeignet.

Reifengröße und Sitzhöhe bezogen auf die Schrittlänge sollten bei der Auswahl des richtigen Laufrads für Dein Kleinkind oder Kind berücksichtigt werden.

Höhenverstellbare Laufräder bieten den Vorteil, dass sie entsprechend in ihrer Höhe angepasst werden können, wenn Dein Kind wächst. Dadurch kann das Laufrad insgesamt länger gefahren werden und muss nicht nach einem Jahr durch ein größeres Modell ersetzt werden.

Letzte Aktualisierung der Preise und Produktinformationen am 31.10.2020 / Bilder von der Amazon Product Advertising API/ Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel zuletzt aktualisiert: 18.03.20
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Elternstube.de